folgen Sie uns auf facebook
Beratung & Buchung: 06431 - 77 80 53 0

Reisefinder

 

Der Aktuelle Katalog

Kostenlos anfordern oder blättern

Kataloge

TRAUMHAFTES SIZILIEN MIT BUS & SCHIFF - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
S19-186-01
Termin:
09.10.2019 - 18.10.2019
Preis:
ab 1149,00 € pro Person

Der ursprüngliche Süden Italiens erwartet Sie – reich an Kultur und Natur. Romantische Städte wie Taormina, Catania, und Palermo oder der Besuch auf dem Ätna werden nicht fehlen. Doch erst die einzigartige Kombination aus einer komfortablen Schiffsanreise, tollen 4* Hotels und einem umfangreichen Inklusiv-Programm machen die Reise so besonders. Da unser Bistro-Bus die ganze Zeit mit dabei ist, haben Sie den besten Komfort auf der gesamten Reise garantiert. Freuen Sie sich auf ein unvergleichliches Stück Italien.

1

Anreise Genua/Fähre – Palermo. Beginnen Sie den Tag mit einem leckeren Frühstück und stoßen Sie doch mit einem Sekt auf Ihre traumhafte Sizilien-Reise an. Mit dem rundum Verwöhnservice an Bord erreichen wir am Nachmittag Genua, hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Das gemeinsame Abendessen nehmen wir im Restaurant in Genua ein. Gegen 23.00 Uhr legt die Fähre der Grandi Navi Veloci dann ab. Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie, während das Schiff Kurs auf Palermo nimmt.

2

Palermo – Campofelice di Roccella. Am Abend Ankunft in Palermo. Entlang der Nordküste fahren wir zu unserem 4* Hotel in Campofelice di Roccella. Dort werden wir bereits zum Abendessen erwartet, Übernachtung in unserem bewährten Hotel.

3

Campofelice di Roccella – Agrigento/Piazza Amerina – Raum Taormina. Nach dem Frühstück im Hotel geht es an die Südküste nach Agrigento. Hier besuchen wir das Tal der Tempel. Der Name "Tal" verwirrt hier, denn die Tempel stehen auf einem Felsgrat oberhalb des Tals. Großartige Ruinen aus der Antike sind hier zu bestaunen. Im Tal der Tempel sehen Sie u.a. die gut erhaltenen Concordia- und Zeustempel sowie die Tempel der Hera, des Herakles und den Disokurentempel. Die Stadt wurde 580 v.Chr. von griechischen Siedlern aus Rhodos gegründet, welche zuerst in Gela Fuß gefasst hatten. Weiterfahrt in das Zentrum der Insel nach Piazza Armerina. Die römische Villa Casale liegt ca. 6 km südwestlich der Stadt. Die weitläufige Villenanlage aus dem 3. oder 4. Jh. n. Chr. gehörte wahrscheinlich einer hochgestellten Persönlichkeit. Sehenswert ist sie vor allem wegen der fast die gesamte Fläche bedeckenden Fußbodenmosaiken, die sich durch die Vielfalt der Motive und ihre reiche Farbskala auszeichnen. Weiterfahrt an die Ostküste nach Roccalumera, in unser 4* Hotel für die nächsten Tage.

4

Taormina. Stärken Sie sich beim Frühstück, bevor es mit unserem Reiseleiter zum halbtägigen Ausflug nach Taormina geht. Flanieren Sie über den Corso Umberto und besuchen Sie die steil abfallenden Gärten und kleinen Handwerksläden. Ein Besuch der Altstadt sowie des griechischen Theaters machen Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Am Nachmittag sind wir zurück im Hotel und Sie haben noch Zeit zur freien Verfügung. Machen Sie z.B. einen Spaziergang am Meer oder relaxen Sie am Pool. Zum gemeinsamen Abendessen treffen wir uns wieder.

5

Ätna & Catania. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Ätna und Catania. Der Ausflug beginnt mit der Auffahrt auf den Ätna. Der 3.340 m hohe Vulkan ist der größte Europas. Bei der Auffahrt sehen Sie die verschiedenen Vegetationsstufen. Es werden, je nach Höhenlage, Orangen, Zitronen, Ölbäume und Weinstöcke angebaut. Ab ca. 1.300 m bis 2.100 m stehen nur noch Wald und Macchia. Die Gipfelregion ist, bis zum Erreichen der Schneegrenze, eine schwarze, matt glänzende Wüste. Von der Aussichtsplattform in 2.000 m Höhe genießen Sie einen eindrucksvollen Blick über Teile der Ostküste Siziliens. Im Anschluss geht die Fahrt weiter nach Catania, einer herrlichen Barockstadt am jonischen Meer. Sie besichtigen (von außen) die Ursino Burg von Friedrich II. Weiter geht es zum Fischmarkt. Von dort erreichen Sie Porta Uzeda, ein schönes barockes Bauwerk. Über die Via Etnea gelangen Sie vom Domplatz zum Hafen und sehen die Rückfassaden des Bischofspalastes und des Palazzo Biscari. Rückfahrt zu unserem Hotel zu Abendessen und Übernachtung.

6

Siracusa. Heute fahren wir entlang der Küste nach Siracusa. Die Stadt liegt landschaftlich wunderschön an einer Bucht und besitzt ein besonders mildes Klima. Einst war sie die bedeutendste Stadt Siziliens, ja sogar Großgriechenlands, die den Vergleich mit Athen nicht zu scheuen brauchte. Gegründet wurde sie Mitte des 8. Jh. v. Chr. von korinthischen Seefahrern, die sich auf der Insel Ortyhia festsetzten. Bald regierten Tyrannen über Syrakus und führten die Stadt wirtschaftlich zu großer Blüte; im 5. Jh. und 4. Jh. v. Chr. zählte sie nahezu 300.000 Einwohner. Seit dem 18. Jh. sind Malereien auf Papyrus im ägyptischen Stil die Spezialität von Syrakus. Die Papyrusstauden werden in großer Menge am Ufer des Ciane angebaut. Im westlichen Teil von Syrakus befindet sich der archäologische Park von Neapoli. Hier befindet sich das griechische Theater, der Altar des Hieron, das römische Amphitheater sowie das Ohr des Dionysius, eine in den Felsen geschlagene Grotte, die einem Ohr ähnlich sieht und eine einmalige Akustik hat. Gemeinsames Abendessen im Hotel – lassen Sie den Abend doch gemütlich an der Bar ausklingen.

7

Tag zur freien Verfügung oder Ausflug „Liparische Inseln“ (fakultativ). Ein ganztägiger Ausflug zu den äolischen Inseln wird Ihnen heute noch weitere Eindrücke von Sizilien vermitteln. Die Inseln vulkanischen Ursprungs zeichnen sich durch erloschene Krater aus. Auf Stromboli und Vulcano sind sogar heute noch einige aktiv. Der Ausflug beginnt mit dem Schiff ab Milazzo und sieht einen Halt auf Lipari vor. Hier begleitet Sie unser Führer bei einem Rundgang durch den Ort. Sie besuchen die Akropolis und das Nationalmuseum mit seinen griechischen Terrakottafiguren. Anschließend führt Sie die Reise weiter nach Vulcano, bekannt durch seine Thermalquellen und Fangobäder (Preis inkl. Fähre, Bus und Führung € 79,- p.P. - bitte direkt bei der Anmeldung mitbuchen).

8

Roccalumera – Monreale/Palermo – Fähre. Nach dem Frühstück im Hotel geht es nach Monreale, hier liegt in wunderschöner Panoramalage der Dom. Sehen Sie herrliche Goldmosaiken und den Benediktiner-Kreuzgang mit seinen 228 verzierten Doppelsäulen. Auf einigen der Säulen sind in muselmanischem Stil Inkrustationen aus Lava in geometrischen Formen zu sehen. Der dortige Brunnen erinnert an den der Alhambra in Granada, der offensichtlich als Vorbild diente. Mittagessen in einem kleinen Lokal. Danach führt uns die Reise weiter nach Palermo. Die einstige Perle des Mittelmeers hat bereits ein wenig Staub angesetzt und man fühlt sich in vergangene Zeiten zurückversetzt. Sie besichtigen den Normannendom, Grabstätte normannischer und deutscher Kaiser, sowie die Kapella Palatina. Bei einem Bummel durch die Altstadt erleben Sie das Flair der Stadt. Am frühen Abend Einschiffung auf die Fähre nach Neapel und Übernachtung in der gebuchten Kabinenkategorie.

9

Neapel – Raum Verona. Das Frühstück genießen wir an Bord der Fähre. Nach der Ausschiffung geht es in den Raum Verona zu unserer Zwischenübernachtung. Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel.

10

Heimreise. Nach dem Frühstück im Hotel genießen Sie noch angenehme Stunden an Bord des Bistro-Busses. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck geht es gemütlich heimwärts. So erreichen wir gegen Abend wieder unsere Ausgangsorte.









 

  • Reise im Schuy-Bistro-Bus mit Stewardess-Service und Reiseleitung
  • Fährüberfahrt Genua – Palermo – Neapel
  • 2x Übernachtung in 2-Bettkabinen innen mit DU/WC
  • 2x Frühstück an Bord der Fähre
  • 1x Übernachtung inkl. Halbpension im 4* Hotel in Campofelice di Rocella (Landeskategorie)
  • 5x Übernachtung inkl. Halbpension im 4* Hotel in Roccalumera (Landeskategorie)
  • 1x Zwischenübernachtung inkl. Halbpension auf der Heimreise im 4* Hotel im Raum Verona (Landeskategorie)
  • 1x Mittagessen in einem Lokal in Monreal
  • 1x Abendessen in einem Lokal in Genua
  • Ausflugspaket (alle Rundfahrten im Bistro-Bus mit örtlicher Reiseleitung):
  • Führung „Agrigento & Piazza Amerina“
  • Führung „Taormina“
  • Führung „Ätna & Catania“
  • Führung „Siracusa“
  • Führung „Monreale/Palermo“
  • Ausflug „Liparische Inseln“ gegen Aufpreis inkl. Fähre, Bus und Führung € 79,- p.P. ( bitte direkt bei der Anmeldung mitbuchen)
  • sämtliche Hafengebühren und Zuschläge inkl. Bettensteuer
  • Bordtagebuch
     

Traumhaftes Sizilien

Details
  • Halbpension
    1149,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    195,00 €
  • Aufpreis Meerblickzimmer (Hotel Main Palace in Roccalumera)
    40,00 €
  • Zuschlag Doppelkabine außen (Unterbetten)
    59,00 €
  • Zuschlag Einzelkabine innen
    59,00 €
  • Zuschlag Einzelkabine außen
    139,00 €

Traumhaftes Sizilien

 Ihre Hotels auf Sizilien:
10.10. – 11.10.2019 Fiesta Athenee Palace in Campofelice Di Roccella
11.10. – 16.10.2019 Hotel Main Palace in Roccalumera

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK