Kostenfreie Beratung & Buchung: 0800 – 25 20 25 05
folgen Sie uns auf facebook Reisebüro Login

Reisefinder

 

Aktuelle Reisekataloge 2020

Kostenlos anfordern oder blättern

Kataloge

RUMÄNIEN RUNDREISE - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
S20-158-01
Termin:
22.08.2020 - 02.09.2020
Preis:
ab 1349,00 € pro Person

Erstklassige Hotellerie und nahezu alle wichtigen Höhepunkte Rumäniens! Unglaublich ist die hohe Qualität unserer bereits bewährten Vertragshotels, unglaublich ist die Vielfalt der Kulturgüter, unglaublich ist die vielseitige und abwechslungsreiche Landschaft und unglaublich ist die Freundlichkeit der Bevölkerung. Herzlich Willkommen in Rumänien – ein Schatz im Osten Europas, den es zu erkunden gilt. Gehen Sie mit uns auf große Entdeckungsreise in die ursprünglichsten Regionen Rumäniens in der die Zeit scheinbar stehen geblieben ist, in das einzigartige Donaudelta, zu den Goldstränden der Schwarzmeerküste und in die zauberhafte Bergwelt der Karpaten. Zum unvergesslichen Erlebnis wird die nostalgische Fahrt mit der letzten in Rumänien noch intakten Dampf-Waldbahn durch das Wassertal für Sie werden. Unsere Rumänienreise der Superlative wird Sie uneingeschränkt beeindrucken.

1

Anreise nach Gödöllö. Der 5* Schuy-PREMIUM-Bus und unser Team an Bord erwarten Sie. Freuen Sie sich auf den guten Verwöhnservice an Bord „a `la Schuy“. Genießen Sie den Komfort und die Reise in unserem 5* Premium-Bistro-Bus. Auf dem Weg in den Raum Budapest zu unserer Zwischenübernachtung werden Sie an Bord bestens betreut. Abendessen und Übernachtung im 3* S Hotel Erzsébet Királyné in Gödöllö.

2

Gödöllö - Viseu de Sus. Nach dem Frühstück verlassen wir Gödöllö in Richtung rumänischer Grenze. In Satu Mare treffen wir unsere Reiseleitung, die uns die nächsten Tage begleiten wird und fahren weiter nach Sapanta mit dem „Fröhlichen Friedhof”, wo geschnitzte Kopftafeln und humorvolle Grabschriften an die Toten erinnern. Am Abend erreichen wir unser 3* S Hotel Gabriela in Viseu de Sus (Oberwischau) im Wassertal. Abendessen und Übernachtung.

3

Viseu de Sus - Radauti. Nach dem Frühstück beginnt unsere abenteuerliche Fahrt mit der letzten in Rumänien noch intakten Dampf-Waldbahn durch das malerische Wassertal in die völlig entlegenen Regionen des Ukrainischen Grenzgebietes. An der Endstation erwartet Sie in der einsamen Holzfällersiedlung ein rustikales Barbecue mit Getränken. Getränke und Snacks sind während der Bahnfahrt erhältlich. Nach der Rückkunft Fahrt durch die wunderschöne Landschaft des Maramures-Gebirges über den Prislop-Pass in Richtung Bukovina durch die zauberhafte Landschaft des Ciumarnapasses nach Sucevita und Radauti im Herzen der Bukovina. Die Ankunft im Hotel erfolgt heute etwas später. Dafür werden Sie am nächsten Tag durch einen Abstecher in die wunderschöne Landschaft des Vanatori Neamt Nationalparks belohnt. Abendessen, Übernachtung im 4*Hotel The Gerald`s.

4

Radauti - Lacu Rozu. Frühstück im Hotel. Hier in der herrlichen Region der Bukovina besuchen Sie die Moldauklöster Sucevita und Voronet, die durch ihre ungewöhnlich bemalten Außenmauern auffallen. Danach verlassen Sie die Moldau und fahren durch eine reizvolle Gebirgslandschaft zum großen Stausee Izvorul Muntelui im Vanatori Neamt Nationalpark. Dann folgt ein weiteres unglaubliches Naturphänomen: die Bicaz-Schlucht, eine Klamm, die im Volksmund „Höllen-Schlund“ genannt wird. Die Passstraße führt durch 100 m hohe Felswände, die an der engsten Stelle bis zu 6 m zusammenrücken. Unser Ziel ist Lacu Rosu am gleichnamigen See (Der Rote See), dessen eisenhaltige Tonerde für den rötlichen Schimmer verantwortlich ist. Abendessen, Übernachtung im 4* Hotel Lacu Rosu.

5

Lacu Rosu - Tulcea. Nach dem Frühstück im Hotel begeben wir uns in eine völlig andere Welt, in das Donaudelta. In Galati überqueren wir mit der Fähre die Donau. Unser Ziel ist Tulcea, das „Tor zum Delta“, beinahe so alt wie Rom und ebenso auf 7 Hügeln errichtet. Abendessen, Übernachtung im 4* Hotel Delta.

6

Schifffahrt Donaudelta. Nach dem Frühstück unternehmen wir zur Einstimmung auf unsere Schifffahrt durch das wunderbare Donaudelta zunächst ein Besuch im sehenswerten Delta-Museum. Bei der 6-stündigen Bootstour, inklusiv einem leckeren Mittagessen an Bord, erkunden Sie dieses einzigartige Vogel- und Fischparadies. Genießen Sie die Natur vom Sonnendeck aus. Abendessen und Übernachtung in Tulcea.

7

Tulcea - Bukarest. Wir verlassen das Donaudelta und fahren in die Hauptstadt Rumäniens, nach Bukarest. Bei einer Stadtführung sehen Sie das Parlament, das zweitgrößte Verwaltungsgebäude der Welt nach dem Pentagon und der Patriarchenkirche. In einem schön gelegenen Restaurant erwartet Sie ein Spezialitätenabend mit Folklore und Tischwein. Übernachtung im 4* Hotel Crowne Plaza in Bukarest.

8

Bukarest - Brasov. Wir besuchen den sehenswerten Ort Sinaia inmitten der Karpaten mit Königlicher Residenz der Hohenzollern und dem Renaissance-Schloss Peles und fahren anschließend nach Prejmer (Tartlau). Hier besichtigen wir eine der stärksten Kirchenburgen Osteuropas. Am Nachmittag Besichtigung von Brasov (Kronstadt) mit der „Schwarzen Kirche”, eine der größten evangelischen Kathedralen in Südosteuropa. Abendessen, Übernachtung im 4* Hotel Belvedere.

9

Auf Draculas Spuren. Der heutige Tag führt auf Draculas Spuren. Am Vormittag besichtigen wir das einzigartige Schloss Bran (Törzburg). Gebaut von den Kronstädter Sachsen im 14. Jahrhundert, ist sie heute als 'Dracula-Burg' berühmt. Aber keine Angst, die Aussicht von dort ist mehr zum Träumen als zum Gruseln geeignet. Am Nachmittag statten wir Brasov (Kronstadt) einen zweiten Besuch für einen individuellen Bummel ab. Gegen Abend werden wir in unserem 4* Hotel zum Abendessen erwartet.

10

Brasov - Sibiu. Nach dem Frühstück fahren wir zunächst nach Sighisoara, das alte Schässburg. Bei einem Rundgang sehen Sie die Altstadt mit dem Uhrturm und die Bergkirche. Weiterreise am Nachmittag über Biertan mit beeindruckender Kirchenburg nach Sibiu (Hermannstadt), noch heute Sitz des Bischofs der deutschen evangelischen Kirche. Geführte Stadtbesichtigung mit dem alten Stadtkern und der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Abendessen, Übernachtung im 4* S Hotel Golden Tulip.

11

Sibiu - Raum Budapest. Morgens Fahrt nach Alba lulia (Karlsburg), der 2000 Jahre alten Erzbistumsstadt. Besonders eindrucksvoll ist die „Catedra Alba lulia”, der Dom aus dem 13. Jahrhundert. Weiterfahrt über Deva (Diemrich) nach Arad. Hier verabschiedet sich unsere rumänische Reiseleitung. Fahrt über Szeged nach Budapest. Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel im Raum Budapest.

12

Heimreise. Ein letztes Frühstück nehmen wir im Hotel zu uns, bevor wir die Heimreise antreten. Genießen Sie viel Komfort und Platz im Bus und natürlich auch heute erneut unseren Verwöhnservice an Bord, bevor wir am Abend wieder in der Heimat eintreffen am Ende dieser einzigartigen Reise.
 

  • Reise im 5* Schuy-Premium-Bus mit Stewardess-Service und Reiseleitung
  • 1x Zwischenübernachtung auf der Hinreise im 3* S Hotel in Gödöllö
  • 1x Zwischenübernachtung auf der Rückreise im 4* Hotel im Raum Budapest 
  • 9x Übernachtung in bewährten 3* S und 4* Hotels in Rumänien
  • 11x Frühstücksbuffet in den Hotels
  • 11x Mehrgang-Abendessen, davon 1 x Spezialitätenabend mit Folklore und Tischwein im Rahmen der HP
  • Dampfbahnfahrt durch das Wassertal mit Barbecue als Mittagessen
  • 1x Schiffsreise durch das Donaudelta incl. Mittagessen
  • alle Besichtigungen wie beschrieben inkl. Eintrittsgelder
  • örtliche, fachkundige Reiseleitung in Rumänien auf der gesamten Rundreise
  • Persönliches Bordtagebuch
     

Rumänien Rundreise

  • Halbpension
    1349,00 €
  • Halbpension
    1349,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    279,00 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK