folgen Sie uns auf facebook
Beratung & Buchung: 06431 - 77 80 53 0

Reisefinder

 

Der Aktuelle Katalog

Kostenlos anfordern oder blättern

Kataloge

Normandie & Bretagne - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
S18-145-01
Termin:
21.07.2018 - 28.07.2018

….. zwei Gebiete von außerordentlich landschaftlicher Schönheit; Die wilde, einst heftig umkämpfte Normandie und die herbe Bretagne mit ihren zerklüfteten Küsten und einsamen Stränden. Steilküsten und eine üppige Natur in der landschaftlich reich gesegneten Normandie beeindrucken genauso, wie in der Bretagne umbrandete Felsen und gedrungene Pinienwälder. Zum Landschaftsbild der Normandie gesellen sich beeindruckende Kathedralen, kultische Denkmäler wie auch folklorische Tradition. Eine Reise die Sie erleben sollten! Unsere Klassiker Reise haben wir für 2018 nochmals optimiert. Um das Programm für Sie noch angenehmer zu gestalten sind die Reisetage mit Besichtigungen und Freizeit ausgewogen zusammengestellt.

1

Genießen Sie schon die Anreise nach Frankreich im Premium-Bistro-Bus. Am Nachmittag erreichen wir Rouen, die alte Seefahrerstadt mit der höchsten Kathedrale Frankreichs. Bei einer geführten Stadtbesichtigung lernen Sie die Sehenswürdigkeiten von Rouen kennen. Abendessen und Übernachtung im 4*Mercure Hotel in Rouen.

2

Nach dem Frühstück reisen wir weiter zur Cote Fleurie bis nach Honfleur und zur Invasionsküste (mit Foto-Stopp). Vorbei an Caen erreichen wir Bayeux, wo Sie den berühmten Bildteppich aus dem 11. Jhd. bewundern können, der auf eindrucksvolle Weise die Eroberung Englands durch die Normannen darstellt. Wir befinden uns nun schon im Departement „Calvados“ und die Fahrt führt uns weiter über St. Lo und Avranches bis nach Saint Malo, wo wir zur Übernachtung in unserem 3*Hotel Chateaubriand in Saint Malo erwartet werden. Abendessen und Übernachtung.

3

Am Vormittag können Sie zunächst die Abtei Mont St. Michel besichtigen (Aufpreis inkl. Eintritt und Audioguideführung 15,- € p.P. - falls noch nicht gebucht, ist eine Nachbuchung nur  noch auf Anfrage möglich! ), dem Wahrzeichen der Bretagne, auf einer durch einen Damm mit dem Festland verbundenen Insel gelegen. Danach Rückfahrt nach Saint-Malo, Saint Malo – die Altstadt mit den engen Gassen, das Schloss aus dem 14./15. Jh. und die mächtigen Remparts (Stadtmauern), von denen Sie prächtige Ausblicke auf die Stadt und die vorgelagerten Inseln genießen können lernen Sie bei unserer Stadtführung kennen. Abendessen und Übernachtung.

4

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung oder Sie machen einen Ausflug zur Insel Jersey. Die britische Kanalinsel Jersey, das sind traumhaft schöne Sandstrände, mittelalterliche Burgen, Herrenhäuser, Ganggräber aus der Steinzeit und alte Felskirchen. Das Inselinnere ist üppig grün und von einem Netz kleiner Straßen und Wege durchzogen, Wildblumen blühen überall – Jersey ist zu jeder Jahreszeit von besonderem Reiz. ( Aufpreis Insel Jersey inkl. Fähre, örtlichem Bus, Rundfahrt ( vormittags ) und Mittagessen – 110,- € p.P. Das Abendessen entfällt für die Gäste die den Ausflug gebucht haben, stattdessen nehmen Sie das Mittagessen auf Jersey ein. Fährzeiten ab Saint Malo 8 Uhr an Saint Malo 21.00 Uhr – (Stand 2017). Falls der Ausflug noch nicht gebucht wurde, ist eine Nachbuchung nur noch auf Anfrage möglich!

5

Nach einem ausgiebigen Frühstück steht ein Ausflug zum Cap Frehel und Dinard auf dem Programm. Entlang der zerklüfteten Smaragdküste fahren wir zum bekannten Cap Fréhel; über die Brücke, die die Rance überspannt, nach Dinard dem zweitgrössten Seebad der Bretagne weiter über Saint-Lunaire und dem Fischerstädtchen Saint-Cast zum Cap Fréhel. Der grandiose Felsen ragt 72 m aus dem Atlantik hervor und bietet eine einmalige Aussicht. Rückkehr am Abend im Hotel von einem herrlichen Tagesausflug.

6

Nach dem Frühstück verlassen wir St. Malo und fahren in den westlichen Teil der Bretagne, entlang der bezaubernden Smaragdküste. Wir folgen der Küstenstraße, gesäumt mit malerischen Dörfern, nach Perros Guirec, dem bekannten Seebad. Hier führt die wunderschöne „Corniche Bretonne“ entlang der Cote Granit Rose, mit prächtigen Ausblicken auf das Meer und die zahllosen kleinen Inseln bis nach Morlaix. Am Abend erreichen wir unser schönes 4*Hotel Oceania Hotel am Rande der Stadt Quimper zum Abendessen und Übernachtung.

7

Unsere heutige Reiseroute führt durch das Landesinnere – mit einem Stopp in Carnac bei dem berühmten Menhir – über Rennes und Le Mans bis nach Chatres – unserem heutigen Tagesziel. Im 4* Novotel Chartres können wir den Abend nach dem Abendessen bei einem guten Glas Wein ausklingen lassen.

8

Noch einmal stärken wir uns am Frühstück, bevor wir die Heimreise antreten. Auch der heutige Reiseweg verspricht noch viel Sehenswertes – wir reisen vorbei an PARIS, durch die Champagne und Luxemburg zurück nach Deutschland. Bestens verwöhnt und betreut in unserem Bistro-Bus, erreichen wir nach genügend Zwischenpausen am Abend unsere Ausgangsorte.
 

  • Reise im Schuy-Premium-Bistro-Bus mit Stewardess-Service und Reiseleitung
  • 7x Übernachtung in bewährten Hotels der guten Mittelklasse
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x 3-Gang-Abendessen im Hotel oder Restaurant
  • Qualifizierte Reiseleitung während der gesamten Rundreise
  • gesamtes im Reiseverlauf erwähntes Rundreiseprogramm (ohne Eintritte)
  • 1x Eintritt Tapisserie Bayeux mit Audioguide-Führung
  • Ortstaxe
  • 1x Normandie Urkunde
  • Persönliches Bordtagebuch
     

Normandie & Bretagne 2018

  • Halbpension
    1169,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    290,00 €
  • Ausflug Jersey
    110,00 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK