Kostenfreie Beratung & Buchung: 0800 – 25 20 25 05
folgen Sie uns auf facebook Reisebüro Login

Reisefinder

 

Aktuelle Reisekataloge 2020

Kostenlos anfordern oder blättern

Kataloge

Loiretal & Bordeaux - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
S20-236-01
Termin:
08.07.2020 - 15.07.2020
Preis:
ab 1445,00 € pro Person

Eine besondere Reisekombination erwartet Sie. Das liebliche Loiretal mit seinen weltberühmten Schlössern und die Höhepunkte der Atlantikküste. In Bordeaux und dem Umland gedeiht der weltweit bekannteste Wein und die rauhe Atlantikküste mit dem herrlichen Arcachon-Becken und der größten Wanderdüne der Welt sind ein gelungenes Kontrastprogramm. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in den guten Hotels und natürlich spektakuläre Landschaften, Sehenswürdigkeiten und malerische Städte bei dieser Reise.

 

1

Anreise Blois - Loire
Über Metz und Orleans reisen Sie im 5* Schuy-PREMIUM-Bistro-Bus ins Loire-Tal. In Orleans haben wir einen Stopp. Hier können Sie die Kathedrale der Johanna von Orleans besuchen. Anschließend erreichen wir nach kurzer Fahrt unser 4* Hotel Mercure Blois Centre in Blois. Zum Abendessen nehmen Sie Platz im Hotelrestaurant „Le Quai“.

2

Höhepunkte des Loiretals
Nach dem Frühstück besuchen Sie mit unserem Reiseleiter zunächst das Schloss Chambord, eines der wichtigsten Schlösser im Tal der Loire. Nach seiner Niederlage bei der Wahl zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation 1519 begann Franz I. mit der Errichtung des seinerzeit prächtigsten Königspalastes in Europa. Das herrliche Renaissance-Schloss umfasst 400 Räume, 365 Schornsteine und 84 Treppen, darunter eine einzigartige doppelläufige Wendeltreppe im Innern. Sie geht auf einen Entwurf von Leonardo da Vinci zurück. Auf dem Rückweg zu Ihrer Unterkunft legen Sie einen Zwischenstopp in der historischen Ortschaft Amboise ein, wo Sie das kleine Schloss Clos-Lucé besichtigen. Dort hat Leonardo da Vinci einst gelebt und auch seine letzten Lebensjahre verbracht. Weiter geht es zu unserem 4* Mercure Hotel Tours Sud zum Abendessen und Übernachtung.

3

Tours - Bordeaux
Bevor Sie das Loiretal verlassen erwartet Sie noch eine Stadtführung in Tours und das Schloss Azay-le-Rideau. Die lebhafte Stadt lädt mit ihren hübschen Fachwerkhäusern aus dem 15. Jahrhundert und der Kathedrale Saint-Gatien ein. Die Kathedrale beeindruckt allein durch ihr Äußeres und auch durch die wunderschönen Glasmalereien im Inneren. Danach machen wir einen Abstecher zum schönen Renaissanceschloss Azayle-Rideau. Gegen Abend erreichen wir die reiche Weinhandelsstadt Bordeaux. Wir wohnen zentral für die nächsten 3 Nächte im sehr schönen 4* Hotel Mercure Bordeaux Centre. Abendessen und Übernachtung.

4

Ausflug Arcachon und Düne von Pyla
Heute fahren wir entlang der Atlantikküste nach Arcachon und zur Düne von Pyla. Zu einer der interessantesten Teile der Côte d'Argent zählt das Bassin d'Arcachon - "Silberküste", die sich als nahezu unendlicher weißer Sandstrand von Pointe de Grave bis nach Arcachon erstreckt. In der Bucht von Arcachon erwartet Sie dann noch eine Bootsfahrt. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Aquitaine zählt wohl die Düne von Pyla. Mit einer Länge von 2,7 km und Breite von 500 m ist Sie ohne Zweifel die größte Düne Europas. Die Dune du Pyla bietet eine herrliche Aussicht über die gesamte Bucht von Arcachon und die endlosen Pinienwälder des Landes. Zum Abendessen kehren wir zurück ins Hotel.

5

Saint-Émilion und Roquetaillade
Am Vormittag Bummel durch Saint-Émilion mit seinen mittelalterlichen Gassen und einer der größten unterirdischen Kirchen der Welt. Für die Meisten ist St. Emilion der Name eines guten Rotweins, hinter dem sich aber auch eine reizende Kleinstadt im Herzen des gleichnamigen Weinbaugebiets verbirgt. Nach einer Panoramafahrt durch die Weinberge erreichen Sie die mittelalterliche Festung Roquetaillade, die im 19. Jahrhundert prächtig renoviert wurde. Rückkehr nach Bordeaux. Zum Abschluss des Tages unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Garonne, bei der Sie die herrlichen klassizistischen Fassaden der Stadt Revue passieren lassen können.

6

Medoc – Royan – La Rochelle
Fahrt über die Halbinsel des Médoc, der Heimat der besten Rotweine der Welt. Sie sehen die Weinstraße mit den berühmten Schlösser Margaux, Mouton Rothschild und Lafite. Mittags setzen Sie mit der Fähre über die Gironde-Mündung in den Badeort Royan über. Über Rochefort, wo einst die Flotte von Ludwig XIV lag, erreichen Sie La Rochelle, die schönste Hafenstadt am Atlantik. Hier werden Sie bereits zur Stadtführung erwartet. Ein weiteres Highlight befindet sich im Mittelpunkt der Stadt: das Rathaus, das Hôtel de Ville, ein reicher Renaissancebau, der von einer 1498 vollendeten Befestigungsmauer umgeben ist. Abendessen und Übernachtung im 4*Hotel Mercure La Rochelle Vieux Port in La Rochelle.

7

La Rochelle - Blois
Von La Rochelle reisen Sie wieder zurück nach Blois. Auf dem Weg besuchen Sie das märchenhafte Lustschloss Chenonceau. Eine üppige Allee führt zu einem symmetrischen Garten neben dem Schloss. Eine über 60 Meter lange Galerie führt über den Fluss Cher und verzückt den Betrachter mit ihrem Glanz und ihrer Schönheit. Wir erreichen unser 4* Hotel Mercure Blois Centre zum Abendessen und Übernachtung.

8

Heimreise
Mit herrlichen Impressionen einer einzigartigen Reise im Gepäck treten Sie die Rückreise an. Im 5* Schuy-PREMIUM-Bistro-Bus reisen Sie durch die Champagne, Lothringen und das Großherzogtum Luxemburg zurück in die Ausgangsorte.
 

  • Reise im 5*Schuy-PREMIUM-Bistro-Bus mit Stewardess-Service u. Reiseleitung
  • 7x Übernachtung in 4* Hotels in Blois, Tours, Bordeaux und La Rochelle Vieux Port (Landeskategorie)
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,TV, Telefon, etc.
  • 7x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 7x Abendessen als 3-Gang-Abendmenü oder Buffet
  • Führungen und Besichtigungen lt. Programm mit fachkundiger Reiseleitung
  • Ganztagesführung Schlösser der Loire
  • Eintritt Schloss Chambord
  • Eintritt Schloss Clos Luce & Leonardos Garten
  • Stadtführung Tours
  • Eintritt Schloss Azay-le-Rideau inkl. Audioguide
  • Fährüberfahrt Le Verdon sur Mer-Royan
  • Bootsfahrt in der Bucht von Arcachon
  • Ganztagesführung Arcachon und Düne von Pyla
  • Ganztagesführung Saint Emilion
  • Eintritt unterirdische Kirche
  • Eintritt Chatau Roquetaillade
  • Bootsfahrt in Bordeaux
  • Stadtführung La Rochelle
  • Schlossbesichtigung Chenonceau inkl. Eintritt u. Audioguide
  • Ortstaxe 

Loiretal & Bordeaux

Details
  • Halbpension
    1445,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    425,00 €

Loiretal & Bordeaux

Vorgesehene Hotels auf Ihrer Rundreise (Landeskategorie):
Blois – 4* Mercure Blois Centre 
Tours – 4* Mercure Hotel Tours Sud
Bordeaux – 4* Hotel Mercure Bordeaux Centre
La Rochelle - 4* Hotel MERCURE La Rochelle Vieux Port
 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK