folgen Sie uns auf facebook
Beratung & Buchung: 06431 - 77 80 53 0

Reisefinder

 

Der Aktuelle Katalog

Kostenlos anfordern oder blättern

Kataloge

Insel Sylt - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
S19-024-01
Termin:
17.02.2019 - 22.02.2019
Preis:
ab 689,00 € pro Person

Seien Sie dabei, wenn im Februar das traditionelle Biikebrennen auf der Insel Sylt stattfindet. Feiern Sie mit den Syltern einen der schönsten Bräuche des Nordens. Mit Pauken und Trompeten setzen sich die Fackelzüge zu den Biiken der Insel in Bewegung. Dort wartet man gespannt auf den Aufruf „Tjen di Biiki ön!“ Ein Tusch, dann fliegt die erste Fackel ins Geäst. Kurze Zeit später stürzt die Tonne, die inmitten der Biike auf einem Pfahl thront, in die Flammen: Jetzt ist der Winter vertrieben! Einheimische und Gäste versammeln sich um das Feuer und genießen traditionell Teepunsch und Grog. Und hinterher geht es zum leckeren Grünkohlessen! Lassen Sie sich nicht die Gelegenheit entgehen, einen Urlaub direkt auf Sylt zu verbringen!
 

1

Mit einem leckeren Frühstück im Bistro-Bus kann Ihr Sylt-Urlaub beginnen. Vorbei an Hamburg geht es am Nachmittag zur Bahnverladung in Niebüll auf die Insel Sylt. Der gesamte Bistro-Bus geht mit auf den Zug und nach kurzer Fahrt erreichen wir unsere Urlaubsinsel SYLT und unser schönes Dorfhotel in Rantum. Am Abend werden wir uns dann zum gemeinsamen Abendessen im Hotel treffen.

2-5

Morgens starten wir mit einem guten, ausgiebigen Frühstücksbuffet in den Tag. In den kommenden Tagen erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm: die Insel Sylt lernen Sie bei unserer geführten Inselrundfahrt kennen. Ein Abstecher zu den bekannten „IN-Lokalen“ wie z.B. die Sansibar, wird auch nicht fehlen. Bei einer geführten Fackelwanderung ab Hotel feiern Sie das traditionelle Biikebrennen am Strand von Rantum. Bei Einbruch der Dunkelheit wird mit Fackeln das große Feuer am Biikeplatz entzündet und einige Reden auf friesisch und deutsch vorgetragen. Im Hotel erwartet Sie anschließend ein typisches Biikebrennen-Buffet mit "Grünkohl satt". Im Hotel bietet sich die Möglichkeit, im 1100qm großen SPA mit Blick auf das Rantum-Becken zu entspannen. Das Hotel bietet außerdem ein Hallenschwimmbad, Soledampfbad, Sauna und Fitnessraum. Solarium, Massagen, Anwendungen und Friseur gibt es – gegen Gebühr – ebenfalls im Haus. An den Abenden werden wir mit Mehrgang-Menüs oder einem Buffet im Hotel verwöhnt, die Tischgetränke ( Fassbier, Tischwein, Softdrinks und Wasser ) sind bereits incl.

6

Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise, per Zug über den Hindenburgdamm zurück auf das Festland. Mit dem Schuy-Verwöhnservice im Bistro-Bus werden wir am Abend unsere Ausgangsorte erreichen.

 

  • Reise im Schuy-Premium-Bistro-Bus mit Stewardess-Service und Reiseleitung
  • 5x Übernachtung im 4*„Dorfhotel Sylt“
  • alle Apartments mit ca. 32qm, separatem WC, Bad/Dusche, Terrasse, Telefon, Kabel-TV, Küche etc.
  • 5x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • 4x 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1x traditionelles „Biikebrennen-Buffet“
  • 3 Getränke in der Minibar bei Anreise
  • kostenfreies W-LAN
  • kostenfreie Nutzung des Hotel SPA: 1100 qm Wellness Bereich ( Anwendungen gegen Gebühr)
  • Inselrundfahrt „Sylt“ mit örtlicher Reiseleitung
  • Teilnahme Fackelwanderung zum „Biikebrennen“
  • Hin- und Rückfahrt über den Hindenburgdamm mit dem Zug
  • Kurtaxe
     

„Dorfhotel Sylt“

Details
  • Halbpension
    689,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    129,00 €

„Dorfhotel Sylt“

Im DORFHOTEL Sylt übernachten Sie in voll ausgestatteten und komfortablen Nichtraucher-Appartements, ohne dabei auf den Hotelservice verzichten zu müssen. Alle Appartements verfügen über einen Wohnraum mit Sitzecke, neuem 32-Zoll-Flachbildfernseher (Sat-TV), Telefon, Safe, Heizung, Föhn und WLAN (kostenfrei). Die moderne Küche mit Ceranfeld, Mikrowelle, Kühlschrank, Wasserkocher, Toaster, Kaffeemaschine, Geschirrspüler und Sitzecke bietet viel Platz zum gemeinsamen Kochen und Verweilen. Auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon genießen Sie die herrliche Nordsee-Luft.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK