Reisebüro Login folgen Sie uns auf facebook
Beratung & Buchung: 06431 - 77 80 53 0

Reisefinder

 

Der Aktuelle Katalog

Kostenlos anfordern oder blättern

Kataloge

Höhepunkte Sloweniens - 7 Tage

Aktuell keine Abbildung vorhanden
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
S19-175-01
Termin:
12.09.2019 - 18.09.2019
Preis:
ab 849,00 € pro Person

Entdecken Sie mit uns das wunderschöne Land Slowenien während einer Rundreise voller Natur und Geschichte. Eine Dampfzugfahrt, eine Bahnfahrt in die unterirdische Höhlenwelt von Postojna und eine beschwingte Floßfahrt auf der Drau sind die Höhepunkte dieser einzigartigen Rundreise, die Ihnen die wichtigsten touristischen Sehenswürdigkeiten Sloweniens zeigt und Sie mit den liebenswürdigen Menschen dieses aufstrebenden Alpenlandes bekannt macht.

1

Anreise Krajnska Gora. Am Morgen starten wir mit dem Schuy-Bistro-Bus Richtung Österreich, vorbei an Salzburg und Kärnten nach Slowenien. Genießen Sie schon auf der Anreise die Annehmlichkeiten an Bord des Bistro-Busses. Nach genügend Zwischenpausen erreichen wir unser 4* Hotel in Krajnska Gora für die nächsten 2 Nächte. Abendessen und Übernachtung.

2

Ljubljana – Bled - Krajnska Gora. Nach dem Frühstück begrüßt Sie unsere Rundreiseleitung und wir besuchen zunächst Sloweniens Hauptstadt Ljubljana. Nach der Stadtführung bleibt noch genügend Zeit zum Bummeln in der am Save Fluss gelegenen Altstadt. Gelegenheit zur Mittagspause haben wir im traditionellen Restaurant Avsenik, dem Gründer der weltberühmten Oberkrainer Musikanten. Von Begunje geht es am Nachmittag ins benachbarte Bled am gleichnamigen See gelegen. Im mondänen Kurort haben Sie auch die Möglichkeit, mit dem „Pletna Boot“ zur Bleder Insel zu fahren, deren Wahrzeichen die Kirche aus dem 17. Jahrhundert ist. Rückfahrt zu unserem Hotel in Krajnska Gora. Am Abend wird Ihnen im Hotel ein leckeres Abendessen serviert.

3

Panorama-Bahnfahrt - Portoroz. Heute erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt der Reise. Erleben Sie eine unvergessliche Panoramabahnfahrt mit dem Dampfmuseumszug der Wocheiner Bahn entlang am Bleder See in die Bergwelt der Julischen Alpen. Nach Durchquerung des 6.327 Meter langen Wocheinertunnels eröffnet sich eine ganz andere Welt, welche stark vom Mittelmeerklima beeinflusst wird. Durch das Baska Tal, entlang der blau grünen Soca und über spektakuläre Brücken erreicht der Dampfsonderzug zu Mittag Nova Gorica. Sie haben Gelegenheit zur Mittagspause und können einen Spaziergang auf die alte Stadtburg mit einem spektakulären Rundblick machen. Anschließend reisen wir weiter an die slowenischen Adriaküste zu unserem 4* Hotel in Portoroz.

4

Lipica – Piran - Portoroz. Das Lipizzanergestüt Lipica mit seinen weltberühmten weißen Pferden ist unser Ausflugsziel am Vormittag. Anschließend kehren wir zurück ans Meer in das historische Hafenstädtchen Piran, auch Weltkulturerbe, welches mit seiner schönen Hafenpromenade nach dem geführten Rundgang zum Bummeln einlädt. Abendessen und Übernachtung in Portoroz.

5

Adelsberger Grotten - Maribor. Heute besuchen wir zunächst die weltberühmten Adelsberger Grotten in Postojna. Danach ist unser heutiges Ziel, das von einer wundervollen Weingegend und den Wäldern des Poharje Gebirges umgebene Maribor. Nach dem Einchecken in unserem direkt im Zentrum gelegenen 4* Hotel unternehmen wir einen geführten Stadtrundgang. Auch eine Weinprobe im Weinkeller Vinag, der mit einer Fläche von 20.000 m² einer der größten und ältesten Weinkeller Europas ist, steht auf dem Programm. Abendessen und Übernachtung.

6

Slowenische Toskana - Maribor. In Ptuj, der ältesten Stadt Sloweniens, erwartet uns am Vormittag eine wunderschöne, denkmalgeschützte Altstadt mit mittelalterlichem Flair. Slowenische Toskana wird die Umgebung Maribors genannt. Um den Ort Jeruzalem erschließt sich ein Naturparadies und die wichtigste Weinregion Sloweniens mit hügeliger Landschaft, Weinbergen und Zypressen. Abschließender Höhepunkt unserer einzigartigen Rundreise ist die ca. einstündige Floßfahrt auf der Drau bis zur alten Rebe am Lent. Verwöhnt werden wir mit Flößeraperitif und Dörrobst, Flößerkaffee, Weißwein, Apfelsaft und kalter Jause. Für die gute Stimmung an Bord sorgt das Flößertrio, dass Ihnen unter anderem auch durch die Flößer Taufe eines Gastes in guter Erinnerung bleiben wird. Abendessen und Übernachtung in Maribor.

7

Maribor - Heimreise. Nach dem Frühstück reisen wir wieder Richtung Heimat. Natürlich genießen Sie auch auf der Heimreise den Schuy-Verwöhnservice, sodass wir entspannt und voller schöner Eindrücke am Abend die Ausgangsorte erreichen.






 

  • Reise im Schuy-Bistro-Bus mit Stewardess-Service und Reiseleitung
  • 6x Übernachtung in Hotels der 4* Kategorie (2x Krajnska Gora/ 2x Portoroz/ 2x Maribor) (Landeskategorie)
  • alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, TV, Safe, Föhn, Telefon
  • 6x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 6x Mehrgang-Abendmenü
  • gesamte Rundreise inkl. aller Ausflüge wie im Reiseablauf beschrieben
  • Zugfahrt mit dem Museumszug von Jesenice nach Nova Gorica
  • Floßfahrt inkl. Getränke, kalter Jause und Musikprogramm
  • Besuch Weinkeller inkl. Weinverkostung
  • Eintritt und Führung Lippizanergestüt
  • Besuch der Adelsberger Grotten inkl. Eintritt, Fahrt mit dem Grottenzug und Führung
  • Besuch des Oberkrainer Museums
  • durchgehende deutschsprachige Reiseleitung in Slowenien
     

Höhepunkte Sloweniens

Details
  • Halbpension
    849,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    99,00 €

Höhepunkte Sloweniens

Vorgesehene Hotels auf Ihrer Rundreise (Landeskategorie):
- Krajnska Gora – HIT Alpinea Hotels – 4* Ramada Hotel und Suites
- Portoroz – Bernadin Hotels – 4* Hotel Salinera
- Maribor – Terme Maribor – 4* Hotel Piramida
 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK