Reisebüro Login folgen Sie uns auf facebook
Beratung & Buchung: 06431 - 77 80 53 0

Reisefinder

 

Der Aktuelle Katalog

Kostenlos anfordern oder blättern

Kataloge

Herrliches Loiretal - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
S19-122-01
Termin:
05.06.2019 - 09.06.2019
Preis:
ab 849,00 € pro Person

Das herrliche Loire-Tal mit seinen weltberühmten Schlössern ist ein glanzvolles Schaustück des königlichen Frankreichs. Als längster Fluss der Grande Nation rühmt sich die Loire, Europas letzter ungezähmter Strom zu sein. Mildes Klima, wildreiche Wälder und fruchtbare Böden zogen französische Könige, den Hochadel und Hofbeamte an. So ist die Loire seit Jahrhunderten das Herzstück einer an geschichtlichen und architektonischen Relikten reichen Schatzkammer, die sich außerdem durch eine köstliche Küche und berühmte Weine auszeichnet. Reisen Sie mit uns durch diese einzigartige Landschaft und erleben Sie die berühmtesten dieser Schlösser - Schloss Chambord, Schloss Chenonceau und Schloss Blois. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in dem guten Hotel im Zentrum von Blois und natürlich spektakuläre Sehenswürdigkeiten und malerische Städtchen bei dieser Reise.
 

 

1

Anreise ins Loire-Tal. Über Metz und Troyes reisen Sie im Schuy-PREMIUM-Bistro-Bus ins Loire-Tal und beziehen Ihre Zimmer für die kommenden vier Nächte im 4* Hotel Mercure Blois Centre in Blois. Zum Abendessen nehmen Sie Platz im Hotelrestaurant „Le Quai“.

2

Blois - Tours - Schloss Chenonceau - Schloss Chambord. Nach dem Frühstück besuchen Sie zunächst die berühmte Bischofsstadt Tours. Bei einem Stadtrundgang wandeln Sie auf den Spuren des Hl. Martin, durchstreifen die historischen Viertel rund um den Place Plumereau und schlendern über idyllische Plätze von der Abteikirche St. Julien zur Kathedrale St. Gatien. Im Inneren der Kathedrale bricht sich das Licht in wunderbaren gotischen Fenstern. Anschließend geht es ins Tal des Cher zum Château de Chenonceau. Das sogenannte „Schloss der Frauen“ ist eine architektonische Perle und wurde Anfang des 16. Jh. auf den Pfeilern einer alten Mühle mitten im Fluss Cher errichtet. 400 Jahre lang haben rechtmäßige Gattinnen und Mätressen die Geschichte dieses Bauwerks bestimmt, darunter Diana von Poitiers, Katharina von Medici und Luise von Lothringen. Am Nachmittag besuchen Sie mit Schloss Chambord eines der wichtigsten Schlösser im Tal der Loire. Nach seiner Niederlage bei der Wahl zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation 1519 begann Franz I. mit der Errichtung des seinerzeit prächtigsten Königspalastes in Europa. Das herrliche Renaissance-Schloss umfasst 400 Räume, 365 Schornsteine und 84 Treppen, darunter eine einzigartige doppelläufige Wendeltreppe im Innern. Sie geht auf einen Entwurf von Leonardo da Vinci zurück. Zum Abendessen kehren Sie in Ihr Hotel in Blois zurück.

3

Abtei Fontevraud - Saumur - Rochemenier - Abendessen im Felsenkeller. Heute folgen Sie dem Loire-Tal Richtung Westen und besichtigen die im 12. Jh. gegründete Abtei Fontevraud, die als Europas größter und besterhaltener Klosterkomplex gilt. Herzstück der Klosterstadt ist die Abteikirche, wo die farbigen Grabplastiken der Grabmale des englischen Königshauses der Plantagenet, der Grafen von Anjou, besonders ins Auge fallen. Im Anschluss an einen Rundgang durch die königliche Abtei fahren Sie ins nahe gelegene Saumur, dessen Silhouette vom gleichnamigen Schloss beherrscht wird. In der Metropole des Weinanbaugebiets Saumur, die ihr blendend weißes Antlitz dem Tuff zu verdanken hat, der in zu diesem Zweck geschaffenen Felsenhöhlen abgebaut wurde, verkosten Sie bei einer Probe drei fruchtig-frische Loire-Weine. Danach sehen Sie, wie die Tuffhöhlen zu Wohnraum umfunktioniert wurden. Im Höhlendorf Rochemenier, südwestlich von Saumur, kann man zwei unterirdische Bauernhöfe besichtigen, deren Wohn- und Nebenräume noch mit Mobiliar und Werkzeug ausgestattet sind. Zu den insgesamt 20 Räumen, die sich über ein Areal von einem Hektar im Fels verteilen, gehören auch ein Hühnerhof, in dem alte Geflügelrassen gezüchtet werden, und eine unterirdische Felsenkapelle. Das 3-Gang-Abendessen nehmen Sie heute passender Weise in einem Felsenkeller in Montlouis in der Nähe von Tours ein.

4

Blois - Schloss Cheverny. Das Königsschloss von Blois zählt als ehemaliger Wohnsitz der Könige von Frankreich zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten im Loire-Tal. Nach einer Außenbesichtigung des auf einem Felsplateau gelegenen königlichen Schlosses können Sie die reizvolle Altstadt mit ihren hübschen Gassen auf eigene Faust entdecken. Das elegante, von einem weitläufigen Park und sehenswerten Gärten umgebene Schloss Cheverny wird seit mehr als sechs Jahrhunderten von derselben Familie bewohnt und ist Ihr Ziel am Nachmittag. Das prächtig möblierte Schloss zeigt - vom Waffensaal bis zum Kinderzimmer - eine einzigartige Innenausstattung. Die Rückfahrt nach Blois führt durch das Loire-Tal, vorbei an Amboise. Zum Abendessen verwöhnt Sie der Küchenchef des Hotels ein weiteres Ma(h)l mit seinen Künsten.

5

Heimreise. Mit herrlichen Impressionen aus dem einzigartigen Loire-Tal im Gepäck treten Sie die Rückreise an. Im Schuy-PREMIUM-Bistro-Bus reisen Sie durch die Champagne, Lothringen und das Großherzogtum Luxemburg zurück in die Ausgangsorte.
 



 

  • Reise im Schuy-PREMIUM-Bistro-Bus mit Stewardess-Service u. Reiseleitung
  • 4x Übernachtung im 4* Hotel Mercure Blois Centre in Blois (Landeskategorie)
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC,TV, Telefon, etc.
  • 4x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1x Abendessen als 3-Gang-Menü + 1/4l Wein im Felsenkeller an der Loire
  • Führungen und Besichtigungen lt. Programm mit fachkundiger Reiseleitung
  • Ganztagesausflug Tours, Chenonceau und Chambord
  • Eintritt Schloss & Gärten Chenonceau
  • Eintritt Schloss Chambord
  • Ganztagesausflug Fontevraud, Saumur und Rochemenier
  • 1x Wein- oder Sektprobe in Saumur (3 Weine ohne Brot)
  • Ganztagesausflug Blois und Cheverny
  • Eintritt Chateau Cheverny inkl. Gärten
  • Ortstaxe
     

4* Hotel Mercure Blois Centre

Details
  • Halbpension
    849,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    249,00 €

4* Hotel Mercure Blois Centre

Das 4* Hotel Mercure Blois Centre begrüßt Sie ca. 5 Gehminuten von der Altstadt entfernt, an der Straße Quai Saint Jean. Das Schloss Blois erreichen Sie zu Fuß innerhalb von 20 Minuten. Die modernen klimatisierten Zimmer verfügen über einen Flachbild-Sat-TV und WLAN. Darüber hinaus erwarten Sie ein Sitzbereich und ein Willkommenstablett mit Kaffee und Tee. Zur weiteren Ausstattung gehören ein gemütliches Restaurant und eine Bar mit Blick über den beheizten Innenpool. Auch eine Sauna und ein Whirlpool sind vorhanden.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK