Reisebüro Login folgen Sie uns auf facebook
Beratung & Buchung: 06431 - 77 80 53 0

Reisefinder

 

Die aktuellen Kataloge 2020

Kostenlos anfordern oder blättern

Kataloge

FLUSSKREUZFAHRT RHÔNE & SAÔNE - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
S20-098-01
Termin:
14.05.2020 - 21.05.2020
Preis:
ab 1585,00 € pro Person

Genießen Sie die Faszination dieser einmalig schönen Flusskreuzfahrt entlang den französischen Flüssen Rhône und Saône. Sie werden unzählige Highlights erleben: weltbekannte Weingebiete, einprägsame Landstriche wie Burgund, großartige Aussichten auf historische Städte und Monumente. Eine Kreuzfahrt auf unserem stilvollen Amadeus- Schiff ist mit Sicherheit die beste Art und Weise den sonnigen Süden Frankreichs zu entdecken.

1. Tag: Anreise/Lyon – Einschiffung

Anreise mit dem Schuy-Bistro-Bus nach Lyon zur Einschiffung. Vor dem Welcome Drink und Dinner können Sie Ihr „schwimmendes Hotel“ ein wenig erkunden. Dann heißt es „Leinen los“!

2. Tag: Mâcon

Am Morgen legt das Schiff in Mâcon am Fluss Saône im südlichen Burgund an. Bei einem Ausflug entlang der Weinroute erleben Sie die Landschaft des Beaujolais mit einer Weinprobe. Am Nachmittag besuchen Sie das bekannte Kloster Cluny, das im frühen Mittelalter das bedeutendste Kloster Europas war. Am Abend verlassen Sie Mâcon und nehmen Kurs auf Châlon-sur-Sâone.

3. Tag: Châlon-sur-Saône

Am Morgen erreichen Sie Châlon. Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug „Beaune und Burgund“. Der Ausflug führt Sie durch die Weinbauregionen des Burgunds nach Beaune, dem Zentrum des Weinanbaus. Neben der Besichtigung des Hôtel-Dieu, einem ehemaligen Hospitz aus dem 15. Jahrhundert, erwartet Sie eine Reise durch die Geschichte des Weinbaus, inklusive einer Weinverkostung. Nach dem Mittagessen an Bord erwartet Sie ein Ausflug „Mittelalterliches Brancion und Cormatin“ inkl. einer Besichtigung des prächtigen Schloss von Cormatin mit seinen weitläufigen Gartenanlagen, während das Schiff ohne Ausflugsgäste die Fahrt nach Tournus fortsetzt.

4. Tag: Lyon

Am Morgen erreichen Sie wieder Lyon. Bei einer Stadtführung lernen Sie die prächtige Stadt kennen. Die Innenstadt von Lyon beeindruckt mit unzähligen historischen Bauten und eleganten Plätzen. Besonders um den zentral gelegenen Place des Terreaux gibt es wunderschöne Bauten. Die Altstadt am Ufer der Saône gehört seit 1998 zum Weltkulturerbe. Mittags setzen Sie die Fahrt in Richtung Avignon fort.

5. Tag: Avignon

Am Morgen legen Sie in Avignon an. Auf dem heutigen Ausflugsprogramm steht eine Stadtführung inkl. Besuch des Papstpalastes. Umringt von einer eindrucksvollen Stadtmauer, wandeln Sie in der Altstadt auf mittelalterlichen Spuren. Am Nachmittag erfolgt ein Ausflug zum Baudenkmal Pont du Gard und nach Uzès. Das perfekt erhaltene römische Aquädukt gilt als antikes Architektur-Meisterwerk. Das Schiff liegt über Nacht in Avignon.

6. Tag: Avignon – Arles

Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug in den „Naturpark Camargue“ während das Schiff Kurs auf Arles nimmt. Zum Mittagessen kehren Sie in Arles zurück an Bord. Am Nachmittag haben Sie einen Stadtrundgang durch Arles, der Sie auch zum beeindruckenden, römischen Amphitheater führt. Erst am Abend setzen Sie Ihre Schiffreise fort.

7. Tag: Châteauneuf-du-Rhône
Heute fahren Sie zu einer der bedeutendsten Naturstätten Frankreichs - zur Ardèche-Schlucht. Die Schlucht im Norden der Provence ist von unvergleichlicher landschaftlicher Schönheit: felsige Steilhänge, Basaltschichten und tief unten der blaue Fluss. Das Schiff erwartet Sie zum Ausflugsende in Le Pouzin. Am Abend werden Sie mit dem Galadinner und einer Crewshow verwöhnt.

8. Tag: Lyon/Abreise

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Heimreise.

Änderungen vorbehalten.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Reise im Schuy-Bistro-Bus mit Stewardess- Service und Reiseleitung
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie mit Du/WC
  • 7 Nächte mit Vollpension an Bord
  • Kaffee oder Tee nach Mittag- und Abendessen
  • Welcome Drink an Bord
  • Gala-Dinner
  • Täglich Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag (je nach Tagesprogramm)
  • Täglich Mitternachtssnack
  • Deutsch sprechende Bordreiseleitung
  • Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle – Schiffskabine und zurück
  • Schuy-Reisebegleitung auf der gesamten Reise
  • Kleiner Reiseführer je Kabine
  • „Quietvox“-Audiosystem bei allen Landausflügen
  • Hafengebühren

AUSFLUGSPAKET IM WERT VON 513€ INKLUSIVE!

  • Mâcon und der Beaujolais mit Weinprobe
  • Abtei Cluny
  • Beaune und Burgund
  • Mittelalterliches Brancion und Cormatin
  • Stadtrundfahrt Lyon
  • Stadtrundgang Avignon mit Papstpalast
  • Baudenkmal Pont du Gard und Uzès
  • Naturpark Camargue
  • Stadtrundgang Arles
  • Die Schlucht der Ardèche

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Ausgaben des persönlichen Bedarfs, nicht in den Leistungen erwähnte Eintrittsgelder, Getränke, Versicherungen und Trinkgelder.

MS Amadeus Provence

Details
  • Haydn-/Hauptdeck
    1795,00 €
  • Haydn-/Hauptdeck achtern
    1585,00 €
  • Mozart-/Oberdeck
    2195,00 €
  • Mozart-/Oberdeck Suite
    2495,00 €
  • Strauss-/Mitteldeck
    2089,00 €

MS Amadeus Provence

Ihr Schiff: MS Amadeus Provence

Die AMADEUS PROVENCE verfügt über 62 geräumige, stilvolle Kabinen mit komfortablen Badezimmer und 8 Suiten mit begehbarem Kleiderschrank, wahlweise Doppelbett oder zwei Einzelbetten, Flachbildschirm-TV, individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC und Haartrockner sowie Telefon und Safe.

Absolutes Highlight ist der großzügige Swimmingpool am Sonnendeck.

Zu den weiteren Annehmlichkeiten der MS AMADEUS PROVENCE zählen Panorama Restaurant, Panorama-Bar mit Lounge, Amadeus Club mit Internetcafé, 24h Kaffee-/Teestation, Freiluft-Lounge „River Terrace“, Sonnendeck mit Lido-Bar, Liegestühlen und Swimmingpool, Fitness- und Massageraum, Friseursalon und Spa, Bordshop, Wäscherei- Service, WLAN gegen Gebühr verfügbar und Lift.

Zuschlag Einzelkabine Mozart-/Oberdeck auf Anfrage.
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK