Reisebüro Login folgen Sie uns auf facebook
Beratung & Buchung: 06431 - 77 80 53 0

Reisefinder

 

Der Aktuelle Katalog

Kostenlos anfordern oder blättern

Kataloge

Die Perlen Flanderns - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
S19-105-03
Termin:
25.04.2019 - 28.04.2019

Eine Reise wie aus dem Bilderbuch erwartet Sie. Entdecken Sie mit uns die Schönheiten Flanderns mit Brügge, einer der schönsten Städte Europas. Nirgendwo erscheint das Mittelalter so lebendig wie an den Brücken und Kanälen von Brügge. Die kleinen Gassen, Patrizierhäuser und Fassaden sind Zeugen einer einst blühenden mittelalterlichen Stadt. Gent hat wie keine andere flämische Stadt eine große Zahl jahrhundertealter Kulturdenkmäler. Antwerpen, die Stadt Rubens und der „Diamanten“ – und zuletzt beeindruckt die EU-Hauptstadt Brüssel durch Tradition und Moderne. In dieser Kombination bieten wir Ihnen, auf angenehmste Art zu reisen, die „Perlen Flanderns“.

1

Am Morgen begrüßt Sie Ihr Team an Bord des Schuy-Bistro-Busses zu einer interessanten und vielfältigen Reise ins Herz Flanderns. Genießen Sie den Schuy-Verwöhnservice während der Anreise bei einem leckeren Frühstück, bevor wir die Diamantenstadt Antwerpen und Heimat des Malers Rubens erreichen. Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie die reiche und lebendige Metropole an der Schelde mit ihrer malerischen Altstadt, dem prächtigen Großen Markt und der Liebfrauen-Kathedrale kennen. Sehenswert ist auch der gigantische Hafen, der immer häufiger Ziel von Kreuzfahrtschiffen wird. Danach fahren wir weiter zu unserem Hotel in Aalst, einem kleinen Städtchen zwischen Gent und Brüssel. Nicht nur der mittelalterliche Marktplatz mit Belfried und Schöffenhaus, auch sein Bier und die typische Küche Ostflanderns machen Aalst zu einem beliebten Ziel. Im 4* Best Western Premier Keizershof Hotel werden wir zum Abendessen erwartet.

2

Nach dem Frühstück fahren wir nach Gent und lernen die Hauptstadt der Grafschaft Flanderns bei einer Führung kennen. Gent ist eine herrliche Stadt am Zusammenfluss von Schelde und Laie und war im 16. Jahrhundert eine der reichsten Tuchweberstädte Europas. Kaum eine andere Stadt besitzt so viele beeindruckende Bauwerke. Im Mittelpunkt steht der berühmte Altar von Jan und Hubert van Eyck in der St. Bavo Kathedrale. Außerdem unternehmen Sie heute eine Grachtenfahrt in Gent. Im Anschluss haben Sie noch Freizeit in der hübschen Stadt. Gegen Abend kehren wir zurück zum Hotel in Aalst, Abendessen und Übernachtung.

3

Der heutige Ausflug führt uns zunächst an die Nordseeküste ins Nordseebad De Haan. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es weiter nach Brügge, einer der schönsten Städte Europas. Bekannt als das „Venedig des Nordens“ ist Brügge aufgrund seiner vielen romantischen Grachten und Brücken. Große Geschichte zeigt sich rund um den Belfried. Nur wenige Schritte entfernt erreichen Sie den historischen Burgplatz, wo sich die Heilig-Blut-Kapelle mit dem berühmten Reliquienschrein befindet. Daneben sehen Sie eines der imposantesten Rathäuser der Gotik des frühen 15. Jahrhunderts. Es gibt zwei Wege, die Stadt zu besichtigen – zu Fuß oder zu Wasser! Wir beginnen unsere Führung zu Fuß und danach können Sie an einer Grachtenrundfahrt teilnehmen (Aufpreis 10,- € p.P. – falls noch nicht geschehen, kann die Grachtenrundfahrt noch bis spätestens Freitag, 24.05.2019 nachgebucht werden. ). Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung für eigene Erkundungen in der "Stadt der Spitzen". Zum Abendessen sind wir wieder im Hotel.

4

Nach dem Frühstück im Hotel besuchen wir Brüssel, die Hauptstadt Belgiens und Sitz des EU-Parlaments, bevor wir die Heimreise antreten. Der Grand Place beeindruckt als vielleicht schönster Marktplatz der Welt, wo sich Gotik, Renaissance und Barock an einem Ort präsentieren. Bei einer Stadtführung zeigen wir Ihnen eindrucksvolle Gebäude und Sie sehen auch das Wahrzeichen der Stadt, das berühmte "Männeken Pis" sowie das Atomium. Mit vielen neuen Eindrücken treten wir die Heimreise an und erreichen gegen Abend die Heimat.

  • Reise im Schuy-Bistro-Bus mit Stewardess-Service und Reiseleitung
  • 3x Übernachtung im 4* Best Western Premier Keizershof Hotel Aalst (Landeskategorie)
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 3x 3-Gang Abendessen
  • Stadtführung Antwerpen
  • Besuch von Gent mit Stadtführung
  • Grachtenfahrt Historisches Gent
  • geführter Ausflug Nordseeküste und Brügge
  • Grachtenfahrt in Brügge (gegen Aufpreis – bitte direkt bei der Anmeldung mitbuchen)
  • Stadtführung Brüssel
     

4* Best Western PREMIER Keizershof Hotel

Details
  • Halbpension
    399,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    99,00 €

4* Best Western PREMIER Keizershof Hotel

Das 4* Best Western PREMIER Keizershof Hotel befindet sich mitten im Herzen der kleinen Stadt Aalst. Die modernen Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, kostenlosem WLAN, Flachbildfernseher, Schreibtisch, Minibar und Möglichkeiten zur Tee- und Kaffeezubereitung ausgestattet. Einige Zimmer haben einen Holzfußboden.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK