Angebot merken

Natur & Kultur mit dem Rad entdecken

Radurlaub Flandern

Busreise
Busreise

Radreisen
Kurz- & Erlebnisreisen

Belgien

Ihre Highlights

  • 4* Hotel in Brügge inkl. Halbpension
  • Besuch von Brügge, Gent und Brüssel

Nächster Termin:

 10.10. - 15.10.2021 (6 Tage)

Radfahren in Flandern ist wohl die schönste Art, diese Ecke von Belgien zu erkunden. Lassen Sie sich verführen von den liebenswerten Seiten unseres belgischen Nachbarlandes im Herzen Europas, in dem sich romanisches und germanisches Kulturgut harmonisch miteinander verbinden. Erleben Sie es in der weltoffenen Hafen- und Diamantenstadt Antwerpen und beim Spaziergang entlang der ungezählten Baudenkmäler in den flandrischen Bürgerstädten Gent, Brügge und im beschaulichen Mechelen. Genießen Sie auf dieser Radreise den Reiz des ländlichen Flanderns und machen Sie Urlaub für Körper, Geist und Seele. Sie werden gemächlich durch eine liebliche Landschaft mit idyllischen kleinen Dörfern radeln, mit ruhigen Flussauen, pappelgesäumten Kanälen, lichten Laubwäldern und saftigen Weiden. Die Rad-Etappen sind einfach, flach und fast ausschließlich asphaltiert. Sie führen durch eine sanfte Kulturlandschaft, die von vielen Flüssen und Kanälen durchzogen ist.

Tag 1 Anreise nach Brügge

Genießen Sie den gewohnten Schuy-Verwöhnservice und Komfort im 5* Bistro-Bus auf Ihrer Anreise nach Flandern. Am Nachmittag erreichen wir Brügge, eine der schönsten Städte Europas, aufgrund seiner vielen romantischen Grachten und Brücken auch bekannt als das „Venedig des Nordens“. Hier haben Sie Gelegenheit zu einer Grachtenfahrt (bei Anmeldung gleich mitbuchen) und Freizeit. Im Anschluss beziehen wir unsere Zimmer im 4* Velotel Brugge. Zum gemeinsamen Abendessen treffen wir uns im Hotelrestaurant.

Tag 2 Brügge - Küste (ca. 35 km)

Nach dem Frühstück geht es in Begleitung unseres Rad-Reiseleiters zunächst nach Brügge. Mit ihren Patrizierhäusern, Kirchen und Kanälen ist Brügge eine der malerischsten und besterhaltenen mittelalterlichen Städte Europas. In dieser prachtvollen Stadt erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten gemeinsam mit unserem Radbegleiter. Danach geht es weiter an die Küste ins Seebad Knokke. Dort angekommen schwingen Sie sich zum ersten Mal auf den Sattel und fahren durch liebliche Polderlandschaften bis in die niederländische Provinz Zeeland. Hier besuchen wir unter anderem Sluis, ein lebensfrohes Städtchen mit sehenswertem Belfried. Über Damme mit dem gotischen Rathaus erreichen wir wieder Brügge, wo unser Bus bereits auf uns wartet.

Tag 3Strépy-Thieu - Blaton - Geraardsbergen (ca. 43 km)

Heute fahren wir nach dem Frühstück mit unserem Reisebus nach Strépy-Thieu. Dort erleben wir eine Außenbesichtigung des Schiffshebewerks, eines der größten weltweit. Angekommen in Blaton laden wir die Räder aus und radeln entlang des alten Kohle-Kanals über Ath und Lessines nach Geraardsbergen. Sehenswert sind hier der Grote Markt mit neogotischer Kirche und Rathaus, zu dessen Fuße das stadteigene Manneken Pis steht, welches nachweislich über 100 Jahre älter ist als das Gegenstück in Brüssel. Danach geht es mit unserem Reisebus zurück nach Brügge zum Hotel, wo wir bereits zum Abendessen erwartet werden.

Tag 4Gent - Schloss Ooidonk (ca. 39 km)

Am Morgen starten wir mit dem Bus in die Tuchstadt Gent, die durch ihr einzigartiges Stadtbild bezaubert. Der Mittelpunkt der Altstadt ist die St. Baafs-Kathedrale mit dem weltberühmten Altar. Nordwestlich davon erhebt sich das Rathaus, eines der schönsten gotischen Architekturwerke Belgiens. All dies entdecken Sie bei einem Rundgang mit unserem Rad-Reiseleiter. Danach fahren Sie mit dem Rad durch eine der schönsten Landschaften Flanderns bis Schloss Ooidonk. Der hübsche Garten und das Café des Wasserschlosses im Renaissancestil laden zu einer Pause ein. Entlang der Leie geht es weiter ins Künstlerdorf Sint-Martens-Latem und wieder zurück nach Gent. Alternativ verlängern Sie ihre Tour bis Ninove oder Aalst. Speziell Aalst punktet durch eine hübsche Altstadt mit sehenswertem Rathaus sowie der spätgotischen Martinskirche.

Tag 5 Brüssel - Tervuren (ca. 40 km)

Nach dem Frühstück besuchen wir Brüssel, die Hauptstadt Belgiens. Diese Metropole besitzt eine einzigartige Aura. In einer handwerklichen Chocolaterie lassen Sie sich die Kunst der Schokoladenherstellung zeigen und dürfen im Anschluss natürlich auch diverse Köstlichkeiten probieren. Mit dem Rad geht es über das Europaviertel und den Jubelpark zum spektakulären Atomium. Ziel des Tages ist Tervuren, bekannt für das Königliche Museum Zentralafrikas und den weitläufigen Park. Zum Abendessen sind wir wieder zurück im Hotel.

Tag 6 Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen sind die Räder im Schuy-Bikeliner wieder sicher verstaut und mit dem gewohnt guten Schuy-Verwöhnservice an Bord geht es entspannt in Richtung Heimat, die wir gegen Abend erreichen.

  • Reise im 5* Schuy-Bistro-Bus mit Stewardess-Service und Reiseleitung
  • Radtransport im Schuy-Bikeliner
  • 5x Übernachtung im 4* Velotel Brugge in Brügge
  • alle Zimmer mit Bad/DU/WC, TV, Telefon
  • 5x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 5x 3-Gang-Abendmenü im Hotel
  • Rad-Reiseleitung auf allen Rad-Etappen
  • Eintritt Garten von Schloss Ooidonk
  • Eintritt Chocolaterie in Brüssel inkl. Verkostung
  • Citytax

Leihfahrräder:

E-Bike „SCHUY“

Räder mit elektrischer Tretunterstützung und Satteltaschen

ca. 70 - 100 km Reichweite (je nach Fahrweise)

Testmöglichkeit für einen Tag vor der Reise inklusive

€ 150,-

weitere Informationen

IHR HOTEL

4* Hotel Velotel

Das 4* Hotel Velotel ist ein wahres Paradies für Radsportbegeisterte. Das Hotel liegt im grünen Park "Ter Poele" und ist idealer Ausgangspunkt für einen Besuch des historischen Zentrums von Brügge. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bar, Lift, Sauna, Fitnessraum, Terrasse, Garten, Wlan. Die geräumigen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Tee-/Kaffeezubereiter ausgestattet.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
10.10. - 15.10.2021 (Flandern Radurlaub)
6 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Laut Ausschreibung
Belegung: 2 Personen
1.125,00 €
10.10. - 15.10.2021 (Flandern Radurlaub)
6 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Laut Ausschreibung
Belegung: 1 Person
1.405,00 €